Kaffee und Toast(er)


Ich habe gefroren. 
Letztes Jahr.
Vorletztes Jahr.
Vorvorletztes Jahr...
...denn, was näht frau Wärmendes im Winter?
Hoodies! Sagte ich Hoodies?
Sorry, die 18 habe ich nun definitiv überschritten. 
Lieber frier ich, als mir einen Hoodie überzuziehen! 
Das macht ich dann wieder mit 80 bei meiner zweiten Karriere als Gangster Grossi. 

Ich habe gefroren.
Doch diesen Winter sitze ich bei Kaffee und Toast(er) und...



...friere nicht!
Denn diesen Winter ist das ultimative Sweater-Schnittmuster für alle Ü18 erschienen:
Peggy hat nicht nur eins, sondern zwei stylische Sweater Schnitte kreiert:

Toaster #1 ist ein eher kurzer schmal geschnittener Raglan Pulli mit Rollkragen.


Toaster #2 ist ein hochgeschlossener Pullover, der schmal beginnt und sich zur Taille weitet. 


Ihr merkt, ich bin begeistert. Da erstaunt es nicht, dass in meinem Schrank beide Toaster-Varianten hängen. 
Hier zeige ich euch den Toaster #1, jedoch ohne den dazugehörenden Rollkragen.
Bei diesem Stoff wollte ich es eher casual halten und habe den Rollkragen auf Bündchenbreite gekürzt. 
Doch ich werde euch in Bälde noch eine weitere (edlere) Variante mit Rollkragen präsentieren.


Und für alle, die sich nun grämen, dass ihr Schul-Englisch auf der Strecke geblieben ist, habe ich gute Nachricht:
Den Schnitt gibt es ab heute auf Deutsch bei Näh-Connection und zwar als 
Das Paket beinhaltet vier Schnitte (darunter auch die beiden Toaster Sweaters) und läuft bis zum 9. Februar. 
Damit erhält ihr die Schnitte 40% reduziert. Danach sind sie als Einzelschnitte erhältlich zum regulären Preis.
Mein Votum: Wenn ihr weiblich, Ü18 seid, habt ihr keine Begründung die Schnitte NICHT zu kaufen! 
Cooler, stylischer und mehr cozy bekleidet könnte ihr nicht durch den Winter gehen!
Verzeiht mir meinen Enthusiasmus...
...aber, dass ich nach vier Jahren endlich wieder warm habe, mag als Entschuldigung gelten!


Und jetzt hole ich mir meinen Kaffee und wünsch euch einen wunderbar kuschligen Tag 

NEU auf Deutsch bei Näh-Connection
Stoff: Bio Sweat von Stoff & Stil
linked with: RUMS, ich-näh-bio



Kommentare

  1. Oh Eveline, ich mag Dein Outfit, die Fotos, die Kombination, die Farbe und Deinen Enthusiasmus. Denn ja, der ist tatsächlich gerechtfertigt. Wenn selbst ich 4 Varianten eines Schnittes im Schrank habe, dann muss der einfach gut sein ;)

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deinen Toaster genau so gerne wie Kaffee! Und ich überlege gerade, dass ich selbst dann wohl schon in der Gangsta-Oma-Phase angelangt bin - wie auch immer, dein Text hat mich zum Lachen gebracht und das hält ja bekanntlich jung, auch ü18 😉
    Glg Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt hab ich ständig das Bild von dir als Gangster-Grossi im Kopf... :D
    Aber ernsthaft: ich mag deinen CoffeeToaster sehr. Die Farbe steht dir richtig gut und der Plot ist toll. Ich muss mir unbedingt auch noch einen Sweater aus Kuschelsweat nähen.
    Liebe Grüße,
    Catharina

    AntwortenLöschen
  4. Bei Dir passt einfach alles! Der Sweater! Und die Farbe! Sogar die Accessoires und der Plot! Nicht zu vergessen der Text!!! Ich bin begeistert!
    Und der Schnitt hat es mir auch sehr angetan!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. wundervoll :-) Und deinen Enthusiasmus spüre ich bis in den Norden :-)
    Liebste Grüße Dominique

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Evelyn, dein Ü18 sweater Thema fand ich auf instagram so genial, dass ich hier doch noch mal in ruhe lesen musste. Super! Habe mir übrigens gerade die Schnitte zugelegt und sage nur ü40 Blogger startet bald. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Toller Sweater - besonders mit dem Spitzentop - der Plott passt einfach perfekt dazu....würde ich Dir gerne aus dem Schrank klauen ;-)
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde den Toaster, die Fotos und vor allem den Plott großartig!
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen